Home Unternehmen Zertifikate Unsere Kunden Job Kontakt
Projekt 1
Projekt 2
Projekt 3
Projekt 4
ARGE 110 KV Gutleutstraße Kabelverbindung
Umspannwerk Gutleutstraße bis Umspannwerk

Technische Daten und Projektspezifisches
Lage der Baustelle Frankfurt Main, Gutleutstraße
Auftraggeber Mainova AG
Bauüberwachung Mainova AG
Ausführungszeit Juni 2002 - April 2003
Wert 2.220.000 Euro
Oberbauleiter Herren Müller und Herlitschke
Bauleiter Herr Teuscher
Polier Herren Seipp und Wagner
Gewerk Strom Kabelschutzrohr
Länge ca. 2640 m Trassenlänge
Dimension Für die 110KV Stromkabel mit je einem Querschnitt von 3x1x800 mm2 wurden im 3er Bündel 9 x HDPE-Rohre da 160x9,1 mm mit Steckmuffenverbindungen verlegt. Als potentielle spätere Ergänzung im 30 KV Mittelspannungsbereich wurden 7 x HDPE-Rohre da 125x7,1 mm mit verlegt. Die Mess- bzw. Differenzialschutzkabel wurden in 3 x HDPE-Rohre da 63x3,6 eingezogen.
Besonderheiten Herstellen von Crossbonding Muffengruben 21,0x2,0x3,2 m
































Impressum Sitemap Datenschutzerklaerung